Birgit Schmieder - Oboe

Birgit Schmieder - Oboe

studierte an der Musikhochschule Detmold bei Prof. Helmut Winschermann und nach ihrem Konzertexamen an der Orchesterakademie des Berliner Philharmonischen Orchesters bei Hansjörg Schellenberger. Während ihres Studiums war sie Stipendiatin der Studienstiftung des Deutschen Volkes. Als Preisträge¬rin wurde sie u.a. beim Deutschen Hochschulwettbewerb und dem Deutschen Musikwettbewerb ausgezeichnet.

Nach mehrjähriger Orchestertätigkeit konzertiert sie im In- und Ausland vor allem als Solistin und Kammermusikerin. Sie widmet sich als Oboistin der Ensembles "unitedberlin", "unitedwoods", "Duo Aulokithara" intensiv der (Ur-)Aufführung zeitgenössischer Musik, was zahlreiche Rundfunk- und CD-Einspielungen reflektieren . Konzertreisen führten sie u.a. nach Italien (Biennale Venedig), Polen (Warschauer Herbst), Israel, China und Korea.

Seit 1989 unterrichtet Birgit Schmieder Oboe und Methodik an der Universität der Künste Berlin und ist seit 1999 Professorin an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg.

Als Solistin hat Birgit Schmieder u.a. mit den Deutschen Bachsolisten, den Berliner Symphonikern und dem Deutschen Kammerorchester konzertiert.