Akemi Uchida - Violine

Petra Kießling - Cello

Geboren in Erlangen, Bayern.

Erster Klavierunterricht im Alter von 10 Jahren, mit 13 Jahren Cellounterricht.

Preisträgerin bei „Jugend musiziert“ in Cello Kammermusik und Klavierbegleitung.

1987 Abitur.

Ab 1988 Cellounterricht bei Reiner Faupel, Solocellist der Nürnberger Philharmoniker. Daneben Studium der Mathematik in Erlangen, 1989 Vordiplom.

1990-1997 Cellostudium an der Musikhochschule in Wien bei Prof. Angelica May.

1997 Diplom mit Auszeichnung.

Freischaffende Musikerin in Wien, Aushilfstätigkeit u.A. im Radio-Symphonie- Orchester Wien und in der Volksoper Wien, in der Volksoper Aushilfsvertrag von September 2004 bis März 2005, Mitwirkung bei der Kammerphilharmonie und den Kammersymphonikern,

Mitwirkung in Ensembles der zeitgenössischen Musik: Ensemble Die Reihe, Neue Oper Wien, Ensemble Pierrot Lunaire.

Barockcello- und Pädagogikstudium am Konservatorium der Stadt Wien.

Seit September 2005 freischaffende Musikerin in Berlin.

Konzerte u.A. mit den Berliner Symphonikern, dem Concerto Brandenburg

design by Danny Rothe, Berlin | DESIGN WERBUNG DRUCK